Silvester in Helsinki 2020 / 2021

Gute Nachrichten! Wir habenn alle, für Ihren Silvesteraufenthalt in Helsinki, wichtigen Informationen hier zusammengefasst.

In Helsinki feiern

Ein paar Worte über Silvester in Helsinki. Danach kommt ja das Wichtige.

Verbringen Sie Silvester 2020 / 2021 in Helsinki!

Wir helfen Ihnen dabei einen unvergesslichen Silvesterabend in Helsinki zu erleben. Sie erhalten bei uns Informationen zu:

Etwas Ausgefallenes zu Silvester 2012/2013 gefällig? Dann besuchen Sie die erfrischende Hauptstadt Finnlands, Helsinki, mit seiner Küche und Kultur.

In Helsinki feiern

Als kulturelles Zentrum des Landes feiert man in der finnischen Hauptstadt mit seinem ausgeprägten Nachtleben natürlich standesgemäß. Das ist an Silvester nicht anders. Viele Clubs und Bars laden zur Silvesterparty. Seinen Alkoholkonsum sollte man nicht nur der Gesundheit wegen im Auge behalten, wenn man in Finnland feiert, denn der Alkohol wird recht hoch besteuert – ein Bier kostet dann schon mal 3 bis 4 Euro.

Veranstaltungen und Parties 2012/2013

Da es um die Silvesterzeit in Helsinki mit Temperaturen unter dem Gefrierpunkt recht eisig zugeht, wird man Open-Air-Silvesterfeiern eher selten finden. Lieber feiert man bei den Temperaturen gemütlich in einem Club, bei Freunden oder im Hotel, die natürlich für ihre Gäste einen besonderen Abend vorbereitet haben. Wer nicht zu den Sonderveranstaltungen der Nationaloper, der Museen oder Theater gehen möchte, dem empfehlen wir diese Clubs:

Flüge nach Helsinki

Der Flughafen von Helsinki liegt gut 15 Kilometer nördlich des Stadtzentrums in der Stadt Vantaa und heißt dementsprechend auch offiziell Flughafen Helsinki-Vantaa. Er ist einer der größten Flughäfen Nordeuropas und bietet den Reisenden neben den beiden Terminals kostenloses W-LAN an. In die Stadt gelangt man entweder mit den öffentlichen Buslinien 415, 451 und 615, (ca. 35 Minuten Fahrzeit) oder mit einem Shuttlebus der Fluggesellschaft Finnair. Auch Taxen oder Mietwagen sind eine Möglichkeit.

Silvester-Kurzreise nach Helsinki

Die zweitnördlichste Hauptstadt der Welt ist zwar im Winter recht kalt und dunkel, dennoch spricht einiges dafür, sich hier länger als nur an der Silvesternacht aufzuhalten. Nicht umsonst sind Saunen in Finnland so beliebt. Die Architektur der Stadt, eine Mischung aus Klassizismus, Jugendstil und Funktionalismus, Museen, Theater, Kunst, die Natur - das schaut man sich doch gerne ein paar Tage länger an. Wenn man Glück hat, wird auf dem Senatsplatz im Winter sogar eine begehbare Kirche errichtet. Das Shopping sollte bei den prachtvollen Einkaufsstraßen, die zu dieser Zeit festlich beleuchtet sind, auch kein Problem darstellen. Und wer Karaoke mag, wird sich freuen, denn die Finnen mögen es auch. Es gibt sogar Karaoke-Taxis!

Beliebte Anlaufpunkte während Ihrer Silvesterreise könnten sein:

Silvester-Feuerwerk in Helsinki

Party gemacht, ganz offiziell, wird auf dem Senatsplatz, wo eine Bühne für Musik-Acts aufgebaut wird. Dort findet um Mitternacht auch ein Feuerwerk statt, und die finnische Nationalhymne wird in Finnisch und Schwedisch abgespielt. Weitere Feuerwerke gibt es am Hafen. Wie Silvester in Helsinki im letzten Jahren ausgeschaut hat, kann man hier sehen: YouTube Video

Silvester auf dem Meer: Das besondere Erlebnis

Das besondere Silvester-Erlebnis ist sicherlich, wenn man von Travemünde mit dem Schiff nach Helsinki fährt. Zum Beispiel mit der MS Nordlink vom 29.12. bis zum 02.01. Das Schiff besitzt eine große Sauna und einen Whirlpool. Abendgarderobe ist nicht nötig, es geht locker und familiär zu. Die Vollpension bringt Sie in den Genuss der finnischen und internationalen Küche und am Silvesterabend wird dann mit Band und Silvesterbuffet das neue Jahr mit einer Party auf dem offenen Meer begrüßt.